Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Weiz
Flöcking, Bezirk Weiz. – Donnerstagmittag, 12. April 2018, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Dabei wurden eine Person schwer und eine Person leicht verletzt.

Gegen 11:00 Uhr war eine 22-Jährige aus dem Bezirk Weiz mit ihrem Pkw auf der LB 365 in Fahrtrichtung Gleisdorf unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam sie unmittelbar nach einer Eisenbahnübersetzung in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 60-jährigen Grazer.

Nach der Erstversorgung wurde der 60-Jährige mit einem Bruch des Brustbeines vom Notarzthubschrauber C 12 ins LKH Graz überstellt.
Die 22-Jährige wurde leicht verletzt und musste nicht ärztlich versorgt werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.