Verkehrsunfall – Zugmaschine abgestürzt

Graz-Umgebung
Bezirk Graz-Umgebung, Riesstraße: Traktor stürzt 8 Meter ab – Lenker unbestimmten Grades verletzt.

Ein 32-jähriger Mann aus dem Bezirk Graz-Umgebung fuhr heute Nachmittag auf der B 65 im Ortsgebiet von Höf mit einem Traktor in Fahrtrichtung Gleisdorf und kam aus bisher ungeklärter Ursache auf das Straßenbankett. Wegen der Lenkkorrektur vom Bankett auf die Fahrbahn kam der Traktor ins Schleudern und schließlich rechts von der Fahrbahn ab. Der Traktor stürzte eine 8 Meter steil abfallende Böschung hinunter, überschlug sich mit dem Lenker und kam wieder auf den Rädern zu Stehen. Eine nachkommende Unfallzeugin barg den Traktorlenker aus dem stehenden Fahrzeug und setzte die Rettungskette in Gang. Der Unfalllenker wurde vom Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen und dort stationär aufgenommen. Der Verletzungsgrad ist derzeit nicht bekannt.
Die Bergung der Zugmaschine führte die Freiwillige Feuerwehr durch.