Pkw gegen Fußgänger

Graz-Umgebung
Lieboch, Bezirk Graz-Umgebung. – Mittwochnachmittag, 19. April 2018, kollidierte eine 19-jährige Pkw-Lenkerin beim Rückwärtsfahren mit einem 34-jährigen Fußgänger. Dabei wurde der 34-Jährige schwer verletzt.

Kurz vor 13.00 Uhr fuhr die 19-Jährige aus dem Bezirk Voitsberg mit ihrem Pkw rückwärts aus einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes. Dabei dürfte sie den hinter dem Fahrzeug vorbei gehenden 34-jährigen Slowenen übersehen haben und erfasste diesen. Der 34-jährige wurde schwer am Fuß verletzt und vom Roten Kreuz ins UKH Graz eingeliefert.