Unfall auf Schipiste

Liezen
Schladming, Bezirk Liezen. – Ein 37-Jähriger rutschte Freitagabend, 2. Dezember 2016, ohne Schi über den Zielhang und prallte gegen einen Schifahrer. Beide Personen wurden verletzt.

Ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Scheibbs (NÖ) rutschte gegen 18:30 Uhr ohne Schi über den stark vereisten und sehr steilen Zielhang der FIS-Abfahrt talwärts. Dabei prallte er gegen einen 24-jährigen Schifahrer aus dem Bezirk Krems-Land (NÖ) und brachte diesen zu Sturz. Dabei erlitten beide Personen Kopfverletzungen und wurden im DKH Schladming stationär aufgenommen. Ein Alkotest mit beiden Personen verlief positiv.