5. Lehrlings-Aktionstag in Knittelfeld

Wien (OTS) – Das Wissen zum Thema Gesundheit erweitern und praktische Tipps zu geben: Das sind die Schwerpunkte des 5. Aktionstags des VAEB-Gesundheitsförderungsprojekts “Gesundheitsdialog Lehrlinge”, der morgen, Dienstag, den 8. September 2015, in der Lehrwerkstätte Knittelfeld stattfindet. Ziel des Aktionstags ist es, den rund 130 Lehrlingen von ÖBB und VAEB zu zeigen, dass Gesundheit, soziale Verantwortung und Arbeiten im Team nicht langweilig, sondern durchaus spannend und mit Spaßfaktor zu erleben sind. Die Lehrlinge können Gesundheit buchstäblich erleben: Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Sportarten auszuprobieren, wobei die einzelnen Stationen von den Lehrlingen des dritten Lehrjahres selbständig konzipiert wurden. Angeboten werden Stationen für Beachvolleyball, Bubblesoccer, Slacklining, und Geschicklichkeitsparcours. Dazu gibt es viele nützliche Informationen zu den Themen Bewegung und Ernährung. Der Aktionstag soll in erster Linie Spaß machen, aber mittelfristig auch das Bewusstsein für ein gesundes Leben stärken. Nach so viel Action an einem Tag ist klar, dass die Energiereserven wieder aufgetankt werden müssen. Das sollte beim gemeinsamen Grillfest zum Abschluss des Tages gelingen. Der Aktionstag startet am 8.9. um 10.30 Uhr im ÖBB TS Werk Knittelfeld in der Lobmingerstraße 1. Offizielles Ende ist um 17 Uhr.

VAEB – Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau Claudia Lambacher Büro Direktor Bogendorfer / Öffentlichkeitsarbeit 05 02350 DW 36104 oder Mobil: 0676/8923 36104 claudia.lambacher@vaeb.at www.vaeb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.