Modeleisenbahn Knittelfeld

Die seit 1969 bestehende Modellbahnanlage in Knittelfeld hat heuer seine Türen auch wieder geöffnet. Von Juli bis August, jeden Freitag von 17.00 bis 19.00 Uhr.

Die ganze Anlange präsentiert sich auf einer Fläche von 160m². Man kann auf einer Gleislänge von ca. 700 m, 5 Bahnhöfe betrachten. Das Spektrum dieser Bahnhöfe reicht vom Durchgangsbahnhof, Verschiebebahnhof mit funktionsfähigem Ablaufberg bis hin zum Hauptbahnhof mit Wagenwaschanlage, großem Traktionsstandort etc. Damit kann ein umfangreicher wie auch originalgetreuer Eisenbahnbetrieb dargestellt werden. Zusätzlich ist eine Schmalspurstrecke in die Anlage integriert.

Gesteuert wird die gesamte H0-Anlage mittels modernster Computertechnik. Dabei werden 220 Weichen, 280 Signale und 500 Gleisfreimeldeabschnitte gesteuert und überwacht.

Photo: Elisabeth Hochenegger